Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurz vor dem nächsten Wahltermin bringt ein CSU-Minister in Berlin eine Neuigkeit in die Medien.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer plant ein "Zentrum Mobilität der Zukunft" für 500 Mi. € in München. Das Vorhaben soll den Namen „Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft“ tragen. Auf Basis neuer Technologien sollten dort Antworten auf die Frage gefunden werden, „wie sich Menschen in Zukunft fortbewegen wollen und wie Waren transportiert werden“, sagte Scheuer. Das Geld dafür soll aus dem Bundeshaushalt kommen.

Weblinks