BMW Open

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das BMW Open in München, auch ATP-Turnier von München, offiziell BMW Open by FWU AG ist ein Profi-Tennisturnier, das im Freien und auf Sand ausgetragen wird. Seit dem Jahr 1949 hat es internationalen Status und findet (mit Ausnahme der Jahre 1952 und 1972 jährlich in München statt.


Derzeit ist das Turnier ein Teil der ATP World Tour 250 und findet jährlich im April oder Mai statt. In derselben Woche finden zeitgleich jeweils Turniere in Estoril und Istanbul statt.


Bereits im Jahr 1900 veranstaltete der Münchner Tennis- und Turnierclub (MTTC) Iphitos die ersten Internationalen Tennismeisterschaften von Bayern. Zu dieser Zeit wurde noch auf Rasen gespielt.

Wikipedia.png
Das Thema "BMW Open" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: BMW Open.