Adolf Lichtinger

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adolf Lichtinger (* 1881; † 1945) war Pasinger Stadtrat. Der Studienrat machte sich auch als Lehrer verdient.

Adolf Lichtinger war Stadtrat der SPD und wurde am 26. April 1933 von der mehrheitlichen NSDAP-Fraktion von den Sitzungen ausgeschlossen und durch eine SA-Abteilung umgehend entfernt. Auch wurde er 1933 von der Lehrerbildungsanstalt Pasing (heute ist das Gebäude Teil der FH München Campus Pasing) entfernt.

(Quelle: Pasinger Archiv)