Ökumenischer Kirchentag in München

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Zweite Ökumenische Kirchentag in München fand vom 12. bis 16. Mai 2010 statt. Dazu hatten nach 2003 in Berlin wieder die Laienorganisationen Deutsche Evangelische Kirchentag und Zentralkomitee der deutschen Katholiken gemeinsam eingeladen.

Um vier große inhaltliche Blöcke bot sich den Gästen, größtenteils Gläubige beider Konfessionen, in vielen Veranstaltungen die Anregung, sich mit den Themen auseinander- und vor allem zusammensetzen:

  • Verantwortlich handeln - Christsein in der einen Welt
  • Miteinander leben - Christsein in der offenen Gesellschaft
  • Suchen und Finden - Christsein und die vielfältigen Orientierungen
  • Glauben leben - Christsein in der Vielfalt der Kirchen

Hauptveranstaltungsort war die Messestadt Riem.

Geschichte

Der 1. Ökumenischen Kirchentag in Berlin fand vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2003 statt. Dieser Kirchentag war die erste gemeinsame Veranstaltung des DEKT und des ZdKs zusammen mit Angehörigen anderer Konfessionen in der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen“. Die Losung des Kirchentags war „Ihr sollt ein Segen sein“. Ein sehr prominenter Nichtchrist war Gast: der Dalai Lama kam dazu in die Berliner Waldbühne.

Bei einem Abendmahlgottesdienst zelebrierte der emeritierte katholische Theologieprofessor Gotthold Hasenhüttl nach römisch-katholischem Ritus die Messe und lud explizit alle Anwesenden zur Kommunion ein. Ihm wurde daraufhin die weitere Ausübung seines Amtes verboten. Der Priester Bernhard Kroll feierte parallell bei einem evangelischen Gottesdienst und assistierte dort beim Austeilen beider Elemente und wurde ebenso von seinem Bischof wegen seiner Teilnahme am evangelischen Abendmahl suspendiert.

Ohne Beteiligung der römisch-katholischen Kirche feierten die evangelische Bischöfin Maria Jepsen und der alt-katholische Bischof Joachim Vobbe eine gemeinsame Eucharistie (Abendmahl), da zwischen diesen beiden Kirchen 1985 eine entsprechende Vereinbarung getroffen worden ist. (Unbeantwortbare Frage: Wo wäre der palästinensische Israeli Jesus zum Essen mit hingegangen?)

Siehe auch

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Ökumenischer Kirchentag in München" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Ökumenischer Kirchentag 2010.