Kinderkrippen

Aus München Wiki
Version vom 23. August 2016, 05:58 Uhr von Girus (Diskussion | Beiträge) (→‎Weblinks)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kinderkrippen sind als Erziehungseinrichtungen in München in der Regel für Kinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr gedacht. Ab dem dritten Lebensjahr erfolgt in der Regel der Übergang in die Kindergärten, die oft organisatorisch und räumlich mit den Kinderkrippen zusammen hängen.

Städtische Kinderkrippen

Laim

Neuhausen-Nymphenburg

Maxvorstadt

Sendling

Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Betreuungszeiten

Die städtischen Kinderkrippen sind in der Regel zu folgenden Uhrzeiten montags bis freitags (außer an Feiertagen) geöffnet:

  • Langzeitgruppen: 6:30 bis 17:00 Uhr
  • Kurzzeitgruppen: 7:30 bis 13:30 Uhr

Kinderkrippen in Betriebsträgerschaft

  • Caritas
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband

Weitere Kinderkrippen

Siehe auch

Weblinks (bei muenchen.de)

Siehe auch