Schwabinger Hof-Flohmärkte

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schwabinger Hof-Flohmärkte sind ein Nachbarschaftprojekt der Seidlvilla, das 1999 erstmals mit 29 "Höfen" stattfand und seitdem einmal im Jahr im Juni stattfindet. In inzwischen weit über 100 lokalen Flohmärkten kann allerlei Krimskram verkauft und erworben werden. Nächster Termin: 21. Mai 2011

Leitung

Dorothee Fichter
Telefon und Fax 39 82 99
nachbarschaft@seidlvilla.de

Weblinks