Kein schöner Land

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kein schöner Land. Günter Wewel zu Gast in München. Regie Arno Jos Graf. Die Musikserie "Kein schöner Land" ist eine Schlagerreise in die schönsten Regionen Deutschlands und Europas: jeweils 45 Minuten Unterhaltung mit Musik vom Volkslied bis zur populären Klassik. Vor der jeweiligen Naturkulisse und den Baudenkmälern berichtet Moderator Günter Wewel über Wissenswertes aus Geschichte, Kultur, Brauchtum und Handwerk der Region. Diese Folge unter anderen mit der Harfinistin Nora Sander, den Thingers Gospel Singers, dem Münchner Frauenchor und Carolin Reiber; von 2011, 45 Min. Abgesehen von der wiederholt über den Zuschauenden einbrechenden Marschmusik sind alle Münchner Must-have abgebildet. Wer die Musikrichtung mag, wird die Sendung genießen können.

In der Sendung sind als "Gäste" zu sehen:

  • Lena Valaitis
  • Peter Rubin
  • die Jungen Tenöre
  • das Musikkorps der Bayerischen Polizei
  • Sebastian Siegel
  • die Münchner Chorbuben
  • die Harfinistin Nora Sander
  • die Thingers Gospel Singers
  • der Münchner Frauenchor
  • das Jugendblasorchester Penzing
  • Carolin Reiber

Siehe auch

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Kein schöner Land" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Kein schöner Land (ARD).