Bibliothek des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Bibliothek des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) ist eine in den 1960er-Jahren gegründete Spezialbibliothek. Sie ist Studierenden und Fachpersonal nach vorheriger Anmeldung zugänglich.

Bestand

Im Bestand der Bibliothek befinden sich circa 45.000 Bücher und Zeitschriftenbände, sowie knapp 200 Print-Zeitschriften mit den fachlichen Schwerpunkten Schule, Schulpädagogik, Schulentwicklung und Lehrpläne. Da es sich um eine Präsenzbibliothek handelt, sind die Bestände ausschließlich vor Ort nutzbar.

Ausstattung

  • Die Bibliothek verfügt über Einzelarbeitsplätze.
  • Es stehen PCs zur Verfügung.
  • WLAN-Zugang ist vorhanden.

Rechercheinstrumente

Der Bestand der Bibliothek ist in Teilen im Katalog der bayerischen Behördenbibliotheken online recherchierbar.

Anschrift und Kontakt

Bibliothek des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung


Schellingstraße 155
D-80797 München
☎ : 089 2170-2233
@ : bibliothek@isb.bayern.de
MVV-Logo.jpg: 153 154 Infanteriestraße Süd
WWW: http://www.isb.bayern.de/