Obelisk (Luitpoldpark)

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Obelisk im Luitpoldpark
Bronzetafel am Obelisk

Der Obelisk im Luitpoldpark wurde im Jahr 1911 anlässlich des 90. Geburtstags von Prinzregent Luitpold (12. März 1911) in der Mitte des Parks auf der Luitpoldterrasse errichtet. Die Sichtachse auf das Denkmal wurde mit 90 Linden (für die Lebensjahre des Jubilars) und mit 25 Eichen (für seine Regierungjahre) bepflanzt. Eine Bronzetafel auf dem 17 Meter hohen Bauwerk erinnert an das Ereignis.