Michael Schabl

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michael Schabl (* 21. April 1982 in Landshut) ist ein Politiker der ÖDP.

Schabl schloss seiner berufliche Ausbildung als Ingenieur für Elektrotechnik ab. Er arbeitet als Geschäftsführer der Energiegenossenschaft Isarwatt.

2017 war er Kampagnenleiter des erfolgreichen Bürgerentscheids „Raus aus der Steinkohle“. Im September 2017 kandidierte er für den Deutschen Bundestag. Bei der Landtagswahl 2018 in Bayern kandidiert er auf Listenplatz 14 in Oberbayern und als Direktkandidat für den Stimmkreis München-Hadern.

Weblinks