Karl Harrer

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Harrer

Karl Harrer (* 8. November 1890 in Beilngries; † 5. September 1926 in München) war ein Sportjournalist und Politiker.

Harrer war neben Anton Drexler und Gottfried Feder Gründungsmitglied und erster Vorsitzender der Deutschen Arbeiterpartei (DAP), aus der die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) hervorging.

Literatur

  • Roger Repplinger: Karl Harrer. Wie die NSDAP den Gründer der DAP aus dem Gedächtnis löschte. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft. 62 (2014), S. 997–1012.
  • Wolfram Selig: Harrer, Karl, In: Handbuch des Antisemitismus, Band 2/1, 2009, S. 331f.
Wikipedia.png
Das Thema "Karl Harrer" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Karl Harrer.