Fakultät für Chemie der TUM

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Fakultät für Chemie ist Teil der Technischen Universität (TU oder TUM) in München. Sie deckt in Forschung und Lehre traditionell ein breites Fächerspektrum ab: Anorganische Chemie, Organische Chemie, Physikalische Chemie, Technische Chemie, Radiopharmazie, Lebensmittelchemie, Theoretische Chemie und Wasserchemie. Hinzu kamen schon früh ein Lehrstuhl für Biotechnologie und einer für Bauchemie.



Stub
Stub

Wie du siehst, ist dieser Artikel oder Abschnitt über Fakultät für Chemie der TUM leider noch etwas lückenhaft und kurz. Er könnte gut eine Überarbeitung gebrauchen!

Wenn Du mehr zu diesem Thema weißt, wäre es schön, wenn du daran weiter schreibst. Beteilige dich doch einfach am München Wiki! (vielleicht gibt es schon etwas zu dem Thema bei für Chemie der TUM der Wikipedia...)  Du kannst diese Seite dann gerne weiter bearbeiten.
Vielen Dank!



Weblinks


Siehe auch: