Evangelische Gemeinschaft München Bogenhausen

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeindehaus der Evangelischen Gemeinschaft München Bogenhausen

Die Evangelische Gemeinschaft München Bogenhausen ist eine Gemeinschaft von Menschen, die in einer persönlichen Glaubensbeziehung zu Jesus Christus leben. In der Gemeinde in der Möhlstraße 20 treffen sich Menschen aller Altersgruppen mit verschiedenen Interessen und unterschiedlicher Kirchenzugehörigkeit.

Sie heißt evangelisch, weil das Evangelium – die frohe Botschaft von Jesus Christus – im Mittelpunkt der Gemeindearbeit steht. Es geht darum, Menschen zum Glauben an Jesus einzuladen, sie zu lehren und ihnen im Glaubensleben zu helfen.

Gemeinschaft heißt sie, weil das Gemeindeleben von der Überzeugung geprägt ist, dass man den Glauben an Jesus nicht alleine leben soll. Persönliche Beziehungen, gemeinsame Unternehmungen, Treffen in Kleingruppen, etc. dienen der gegenseitigen Ermutigung und Unterstützung.

Das Gemeindeleben ist von einem breiten Angebot für die verschiedenen Altersgruppen geprägt. Vor allem für Kinder finden sich attraktive Veranstaltungen. Im Mittelpunkt steht der Gottesdienst, der für Menschen von Heute gestaltet wird - zeitnah und auf das Leben bezogen.

Geschichte

Egmb logo.PNG

Die Gemeinschaftsbewegung entstand durch einen geistlichen Aufbruch in der Evangelischen Kirche in Deutschland in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. In einer Zeit wachsender geistlicher Not in Kirche und Volk fanden sich Menschen zusammen, die Orientierung in Gottes Wort suchten. Es entstanden örtliche Gemeinschaften und regionale Gemeinschaftsverbände.

Mitte der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts entstand durch die Arbeit von Diakonissen die Landeskirchliche Gemeinschaft München, die sich heute Evangelische Gemeinschaft nennt und im Großraum München arbeitet. Sie ist durch ihre Geschichte mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern verbunden.

Beziehungen

Die Evangelische Gemeinschaft arbeitet unabhängig von kirchlichen und staatlichen Einbindungen. Die Gemeindearbeit wird ausschließlich durch freiwillige Spenden ihrer Mitglieder und Freunde finanziert. Die Evangelische Gemeinschaft München Bogenhausen gehören zum Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e.V. (Gunzenhausen). Dieser gehört als freies Werk der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern an. Besondere Verbindungen bestehen zu Gemeinden und Werken der Deutschen Evangelischen Allianz.

Leitbild

Persönlicher Glaube

Als Folge einer persönlichen Hinkehr zu dem Dreieinigen Gott wollen die Gemeindeglieder das Leben ganz durch Jesus Christus prägen lassen und auf der Basis seines Wortes, der Bibel, ihm nachfolgen und dienen.

Evangelisation

Durch persönliche Beziehungen und unterschiedliche Aktivitäten sollen Menschen für den Glauben an Gott durch Jesus Christus begeistert und sie zu einem verbindlichen Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes geführt werden.

Menschen

Das Ziel der Gemeinde ist es, die Menschen ganzheitlich in ihren unterschiedlichen Lebensphasen und Lebenssituationen durch vielfältige Angebote zu erreichen, anzusprechen und zu begleiten.

Gemeinschaft

Gottes Willen für das gemeinschaftliche Leben miteinander umzusetzen und sich aktiv mit den individuellen Gaben und Möglichkeiten in der Gemeinde zu beteilgen sind die gemeinschaftlichen Grundpfeiler der Gemeinde.

Adresse

Adr.png

Evangelische Gemeinschaft München Bogenhausen
Möhlstraße 20
D-81675 München
☎ : 089 477523
@ : info@gemeinschaft-muenchen.de


Weblinks

Weitere Informationen unter www.gemeinschaft-muenchen.de