Friedhöfe, Gräber

Aus München Wiki
(Weitergeleitet von Bestattung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Dieser Artikel behandelt Themen zur Friedhofsverwaltung, zu Bestattungen, Sterbeanzeigen beim Standesamt — d.h. in einem Wiki: Weiterleitungen)



Seit 1819 hat die Stadt München einen Städtischen Bestattungsdienst.

Alle mit der Bestattung zusammenhängenden Vorgänge, sei es Erd- oder Feuerbestattung, Aschenverstreuung, Seebestattung, Urnenbeisetzung, bis zu Überführungen ins In- und Ausland, die Gesprächstermine mit Pfarrämtern, Informationen über Grabpflege, Formulare, werden hier von einer Hand aus bis zu ihrer Erledigung organisiert (so jedenfalls die Sicht für die Betroffenen).

Er befindet sich im Palais Lerchenfeld ( in der Damenstiftstraße 8, Altstadt )

Telefon bei Trauerfall rund um die Uhr unter 0 89 23 199-02



Auswahl von Artikeln über die bekannten und größeren Friedhöfe in München:

ehemals:

Geschichte

Bis ins 19. Jahrhundert waren in Bayern die Kirchen für die Bestattung zuständig. Diese Aufgabe ging nach der Säkularisation (Enteignung durch die Fürsten) letztlich in die Hand der Kommunen über. Vom 12.3.1819 stammt die erste kommunale Friedhofsordnung.

Beispiel:


1943 im Zweiten Weltkrieg wurden die ursprünglichen Räumlichkeiten am Alten Südfriedhof zerstört.

1958 wurde für den Dienst das Palais Lerchenfeld in der Damenstiftstraße bezogen (dort mehr Infos über das Gebäude). Von hier aus werden zur Zeit auch 20 Friedhöfe verwaltet.

Adresse

Städtische Bestattungsdienst
Damenstiftstraße 8
80331 München
Telefon 089 - 23 199 02 (rund um die Uhr)


Fax 089 - 23 199 419
eMail bestattung@muenchen.de

Literatur

  • Erich Scheibmayr: Letzte Heimat. Persönlichkeiten in Münchner Friedhöfen 1784–1984. Scheibmayr, München, 1989
  • Bücherbrett, zum Beispiel unter Biografien

Weblinks