Willibald Karl

Aus München Wiki
Version vom 23. November 2023, 11:31 Uhr von Florian (Diskussion | Beiträge) (Stub)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Historiker Willibald Karl hat zahlreiche heimatgeschichtliche Betrachtungen veröffentlicht. Karl war von 1975 bis 1984 Geschäftsführer des Münchner Bildungswerks und bis 2004 Stadtbereichsleiter der Volkshochschule für den Münchner Osten.


Eine komplette Liste der Publikationen, z. B. bei den großen Buchhandlungen, -lern, Verlagen

fehlt noch

Literatur

  • Willibald Karl (Hrsg.): Der Arabellapark. Eine Erfolgsstory. Buchendorfer, München 1998. ISBN 3-927984-90-6
  • Willibald Karl, Karin Pohl: Bogenhausen. Zeitreise ins alte München. Volk Verlag, München 2014. ISBN 978-3-86222-113-4.
  • Giesinger Köpfe. 50 Lebensbilder aus zwei Jahrhunderten. Herausgegeben vom Verein Freunde Giesings. Verein für Giesing e. V.

als Herausgeber


……………


hier besteht eine echte Lücke in unserem Wiki