Zur Zeit vom Frühlingsfest oder vom Oktoberfest (der Wiesn) ist die Straße 2 eine der belebtesten Straßen Münchens. Sie ist eine der Quergassen an der Wirtsbudenstraße zur Schaustellerstraße. Sonst ist sie auf der Theresienwiese im Münchner Westen ziemlich verlassen.

Straße 2
Straße in München
Basisdaten
Ort München
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge

Lage

Das Oktoberfest (die Wiesn) findet auf der Theresienwiese im Westen von München statt.

Wer vom U-Bahnhof Theresienwiese von Norden nach Süden über die Wiesn geht, hat die Wahl zwischen zwei Wegen: der Wirtsbudenstraße und der Schaustellerstraße. Beide sind mit den von 1 bis 5 nummerierten Querstraßen und der Pschorrstraße miteinander verbunden.

Die Straße 2 liegt zwischen der Ochsenbraterei und dem Augustiner-Zelt.

Siehe auch

Markante Punkte an der Theresienwiese sind die Bavaria sowie in der Nähe des Haupteingangs mit U-Bahnstation die neugotische Sankt-Pauls-Kirche.

Angrenzende Straßen sind die Theresienhöhe (Straßenname im Westen auf der Anhöhe) und der Bavariaring (zur Stadt, im Osten).