Rondell Neuwittelsbach

Das Rondell Neuwittelsbach liegt mitten in einem geschlossen angelegten Villenviertel in Neuhausen zwischen Renatastraße, Hubertusstraße, Aiblingerstraße, Prinzenstraße, Nibelungenstraße und Romanstraße. Die Romanstraße führt aus dem Rondell auf beiden Seiten hinaus.

Rondell Neuwittelsbach
Straße in München
Rondell Neuwittelsbach
Basisdaten
Ort München
Neuhausen-Nymphenburg Neuhausen
PLZ 80639
Name erhalten 1890 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Renatastraße Hubertusstraße Aiblingerstraße Prinzenstraße Nibelungenstraße Romanstraße
Tram
 
Muenchen Tram 12.jpg Hubertusstraße
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 75 m Durchmesser
Straßennamenbücher
(1894), Rambaldi 545
Straßen-ID 03918

Geplant wurde das Rondell 1880 von dem Ökonomen Johann Eisenböck und dem Bierbrauer Kottmüller. Im selben Jahr wurde das 700-jährige Jubiläum der Wittelsbacher gefeiert und darum wurde das Rondell nun "Neuwittelsbach" genannt.

Fotos

Lage

>> Geographische Lage von Rondell Neuwittelsbach im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Weblink

Einzelnachweise