Trambahnlinie 29

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In München ist die Tram 29 oder Linie 29 eine künftig, ab Dezember 2018, eingesetzte Tram zwischen dem Halt Willibaldplatz und der Hochschule an der Lothstraße in München. Die jetzige Linie 22 wird „dafür“ eingestellt.

Bereits im Jahr 1908 war die Liniennummer 29 für eine Trambahnverbindung vergeben. Nach dem zweiten Weltkrieg, ab dem Jahr 1952 verband sie München Ramersdorf mit dem Willibaldplatz. Nach einigen Umstellungen, aber immer mit der Anbindung zum Willibaldplatz, wurde die Linie Nummer 29 am 18. März 1989 eingestellt.