Tollwood-Festival

Aus München Wiki
(Weitergeleitet von Tollwood)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Tollwood-Festival ist ein Kulturfestival, das seit 1988 zweimal jährlich stattfindet. Aus dem ehemals kleinen Festival ist inzwischen ein Großereignis mit Kunsthandwerksmarkt, Theater und Live-Musik sowie vielfältiger internationaler Gastronomie geworden. Das Sommerfestival findet von Mitte Juni bis Mitte Juli im südlichen Olympiapark statt, das Winterfestival dagegen auf der Theresienwiese von Ende November bis Silvester.

Bob Dylan wird am 1. Juli das Highlight auf dem Tollwood 2014 sein.

Es gibt:

Geschichte

Vom 1. - 11. Juli 1988 fand das erste Tollwood-Festival im Olympiapark Süd statt. 1992 kam dann das erste Tollwood Winter-Festival dazu, damals noch auf dem Roncalliplatz.

Weblinks


Wikipedia.png Das Thema "Tollwood-Festival" ist von überregionaler Relevanz.

Informationen von überregionaler Bedeutung können bei Wikipedia unter Tollwood-Festival gefunden werden.