Theresienstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude Theresienstraße 46-48 von Sep Ruf

Die Theresienstraße in der Maxvorstadt wurde 1912 nach Königin Therese (1792–1854) der Gemahlin von König Ludwig I. benannt. Sie führt von der Ludwigstraße nach Westen zur Schleißheimer Straße.

U-Bahn

Am Schnittpunkt mit der Augustenstraße befindet sich der gleichnamige U-Bahnhof der U2 und U8.

Essen & Trinken

Lage

Literatur, Weblinks

Siehe auch