Schloss Anif

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Schlösschen Anif bei Salzburg war der erste Rastpunkt des fliehenden Monarchen Ludwig III. Mit der Anifer Erklärung vom 12./13. November 1918 verweigerte Ludwig III. zwar seine vom Arbeiter­ und Soldatenrat verlangte Abdankung, entband jedoch die bayerischen Beamten, Soldaten und Offiziere von ihrem Eid, da er nicht mehr in der Lage wäre, die bay. Regierung weiter zu führen.

Die Regierung Eisner publizierte diese Erklärung am 13. November 1918 zusammen mit einer Erläuterung, in der sie vom "Thronverzicht" des Königs Kenntnis nahm. Tatsächlich aber haben weder der König noch Kronprinz Rupprecht (1869-1955) jemals auf ihren Thron verzichtet.

Literatur