Optimolwerke

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zu den Optimolwerken

Auf dem ehemaligen Gelände der Optimol Ölwerke in der Friedenstraße 10 in der Nähe des Ostbahnhofs entstanden ab 2003 die sogenannten Optimolwerke, als der Kunstpark-Ost zur Kultfabrik verkleinert wurde.

Die Optimolwerke liegen in der direkten Nachbarschaft der ab Ende 2015 geschlossenen Kultfabrik, sind aber anders als diese noch aktiv und beherbergen zahlreiche Clubs und Diskotheken.

Für die Liste der Clubs siehe: Kategorie:Optimolwerke

Weblinks