Kaufingertor-Passage

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kaufingertor-Passage ist eine Einkaufpassage in der Münchner Fußgängerzone. Sie führt von der Kaufingerstraße zur Fürstenfelder Straße. Ihren Namen verdankt sie einem Stadttor der ersten Stadtbefestigung von München, dem Kaufingertor, auch Schöner Turm genannt, das gegenüber vom heutigen Eingang an der Kaufingerstraße stand.

Im Mai 1994 wurde die Kaufingertor-Passage mit 4.600 qm Verkaufsfläche als glasüberdachter und rund 70 Meter langer Durchgang eröffnet.

Weblink

Www.png www.kaufingertor.de/home/, offizielle Website