Grinsekatze

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Grinsekatze ist ein Münchner Techno-Club, der für Minimal, Elektro und Proggy-Musik bekannt ist.

Der Club entstand 2009 auf dem Gelände der Optimolwerke. Bei der Grinsekatze stehen oft auch internationale DJs an den Plattentellern. Der Name des in den Farben Lila und Grün gehaltenen Clubs stammt noch von dem gleichnamigen Restaurant in Bogenhausen, das im Rahmen der Vox-Serie Mein Restaurant bekannt geworden war. Der Techno-Club wird aber von einem neuen Team betrieben.

Eingeschworene Fans des Electro-Clubs sind nicht selten am Katzensymbol auf ihrer Kleidung zu erkennen.

Weblinks