Gärtnerplatzviertel

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gärtnerplatzviertel liegt im Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt und trägt seinen Namen aufgrund des zentral gelegenen Gärtnerplatzes.

Eingegrenzt wird das Viertel durch die Fraunhoferstraße, die Müllerstraße, die Rumfordstraße, die Zweibrücken- und die Erhardtstraße bzw. die Isar. Das nördlich der Müller- und der Rumfordstraße gelegene Gebiet des Stadtbezirks 1 Altstadt-Lehel, das im Norden durch Blumenstraße, Frauenstraße und Isartorplatz eingegrenzt wird, wird allerdings im Volksverständnis ebenso dem Gärtnerplatzviertel zugeordnet.

Gemeinsam mit dem benachbarten Glockenbachviertel zählt die Region als Künstlerviertel und Viertel der homosexuellen Szene der Stadt.

Gentrifizierung am Gärtnerplatz

Der Immobilienhype frißt sich immer tiefer ins Viertel. Mieter fürchten zu Recht Luxussanierungen, Abriss und reiche neue Nachbarn. Gibt es eine Erhaltungssatzung als eine Form von Mieterschutz?

Infrastruktur

Weblinks


Wikipedia.png Gärtnerplatzviertel ist von überregionaler Relevanz.

Informationen von überregionaler Bedeutung können bei Wikipedia unter Gärtnerplatzviertel gefunden werden.