Diskussion:Shopping

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

hi, die Sammlung an Boutiquen ist schon ganz nett, kann man die aber ein wenig sortieren, damit man sie auch gebrauchen kann?
Denn so sind es einfach viel zu viele und man kann überhauptnicht erkennen für was für menschen die jew. zu gebrauchen ist.
Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass man die Läden nach Stadtteil, notwendige Geldbeutelgröße, Style (Hippi, Grufti, 08/15 Student was weis ich...) sortiert. PLUS: absolute Geheimtipps - also die läden, die einfach die besten sind, weil so günstig oder so schön... -- Tobi 16:08, 12. Jun 2005 (CEST)

Ich finde auch das die Boutiquen den Artikel vollkommen überlasten und es gibt doch bereits einen Artikel Boutiquen, deshalb würde ich die hier total rauslöschen und auf den Artikel verweisen. Unter Shopping würde ich zudem die Plattenläden einbringen, also nur einen Münchenwikilink.--linos203 10:53, 18. Mai 2006 (CEST)
Ich fände es auch am besten, die langen Listen auszulagern und hier eine reine Übersichtsseite mit Links auf die jeweiligen Unterseiten der einzelnen Branchen zu machen (Boutiquen, Plattenläden, Buchläden usw.) --Max post 15:49, 18. Mai 2006 (CEST)