2016

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄◄ | ◄◄ | | 2016 |

www.WIKIPEDIA.de - Was 2016 weltweit noch so alles passiert ist
Hierher verlinken diese München-Wiki-Artikel (Liste)

Seit Mai 2015 ist die Landeshauptstadt München 1,5 Millionen-Stadt und insgesamt die drittgrößte Stadt Deutschlands (Zunahme 2016 gegenüber 2007 um 14,2 Prozent. nach Berlin und Hamburg)

2016 kamen 18 107 Münchner Kinder zur Welt. Zum zehnten Mal in Folge wurde der jeweilige Geburtenrekord des Vorjahres übertroffen. Eine höhere Geburtenzahl gab es in München nicht einmal in den geburtenstarken 1960er-Jahren.

Der Geburtenüberschuss 2016 (Geburten gegenüber Sterbefällen) ist mit 6 910 gleichzeitig der höchste in München seit 1960.


Jubiläen und Ereignisse

Januar

  • 27.: Wahltermin der Leitungen der 6 städtischen Referate

Februar

März

  • Am 7., dem Tag des Handelsregistereintrags, werden die Feierlichkeiten zum 100. Jubiliäum von BMW beginnen; Auftaktfeier in der Olympiahalle.
  • 23.: Im Münchner Stadtteil Schwabing-West hat der Kampfmittelräumdienst einen 250 Kilogramm-Fliegerbomben-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. ca. 8000 Personen mussten das Gebiet räumen. ÖPNV wurde dort eingestellt.
  • 23.: 500 Jahre Reinheitsgebot für Bier wird gefeiert.

April

Mai

  • 10.: Peter Kraus kommt im Rahmen seiner Abschiedstournee in den Circus Krone. Er spielte in über 30 Filmen, produzierte mehr als 100 LPs und CDs; er sang im Kongresssaal des Deutschen Museums vor vielen Jahren drei Songs, zwei davon von Elvis Presley. Das machte ihn zum deutschen Elvis.
  • 14., knapp ein halbes Jahr nach dem Kinostart des siebten Teils der Sternenkriegs-Saga eröffnet in der Kleinen Olympiahalle die Ausstellung "Star Wars Identities".
  • 27. bis 29.: Rockavaria (Rockfestival) zum zweiten Mal im Olympiapark

Juni

Juli

August

September

  • Das jüdische Neujahrsfest "Rosh Hashanah" - es beginnt das Jahr 5777
  • Beim Oktoberfest gab es diesmal mit 5,6 Besuchern, so wenig wie schon seit 2001 nicht mehr. Wahrscheinlich lag es einerseits am oft kühlen verregneten Wetter und zum anderen am neuen Sicherheitskonzept aufgrund der weltweiten Terrorgefahr. Erstmals gab es einen Zaun um das Festgelände mit Einlasskontrollen. Große Taschen und Rucksäcke waren erstmals auf der Wiesn verboten.
  • 17. bis 25.: das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF)

Oktober

November

Dezember

Ohne Datum

Personen

Gestorben

Ferientermine in Bayern

  • Weihnachtsferien 2015/2016: 24. Dezember 2015 mit 5. Januar 2016
  • Frühjahrsferien: 8. bis 12. Februar 2016
  • Osterferien: 21. März 2016 mit 1. April 2016
  • Pfingstferien: 17. Mai 2016 mit 28. Mai 2016
  • Sommerferien: 30. Juli 2016 mit 12. September 2016
  • Herbstferien: 31. Oktober mit 4. November 2016
  • Weihnachtsferien 2016/2017: 24. Dezember 2016 mit 5. Januar 2017

Wetter

Hilfsmittel

Zeitungen